1. Home
  2. Guide
  3. Fahrstunde
  4. Erfahrungsbericht: Erste Fahrstunde

Erste Fahrstunde Erste Fahrstunde – Erfahrungsbericht von Helena

Veröffentlicht: 28. November 2020

von

 Helena Schmid

Erste Fahrstunde - Erfahrungsbericht - So gehts in der Fahrschule oder beim Fahrlehrer in der ersten Fahrstunde

Erste Fahrstunde

 

Ich war schon einmal gefahren, auf dem Parkplatz, als ich zum ersten Mal in die Fahrstunde ging. Das war im Frühjahr 2019. Easy dachte ich, kuppeln kannst du ja jetzt. Fehlanzeige. Schmerzlich musste ich erfahren, dass jedes Auto einen andern Schleifpunkt hat. Und dass ich im Wagen meines Fahrlehrers diesen nicht an leichten Vibrationen erahnen kann, wie es im Auto meines Freundes der Fall war. Stop, Go. Stop, Go. Und so weiter. So sah etwa die Hälfte meiner ersten Fahrstunde aus. Mein Frust wuchs. Die Konzentration sank. Ich bin nicht dafür gemacht, sagte ich mir. Erneut, schliesslich wollte ich nie Autofahren lernen. Meine Eltern hatten keins – und mir machte es stets Angst. Ich wollte nicht die Möglichkeit haben, das Leben eines anderen zu beenden, nur wegen eines kleinen Fehlers. Nun gut. Dennoch sass ich an diesem Tag im Auto und erzählte meinem Fahrlehrer von dieser Angst. Er gab mir Recht, Unfälle, Unglücke liessen sich nicht alle verhindern. Doch ich solle aufmerksam sein, nie unter Einfluss fahren, dann sei das Risiko minim. Fahren, genau das sollte ich jetzt tun. Vom Parkplatz aus fuhren wir in Richtung meiner Wohnung. Das Anfahren ging plötzlich ganz gut. Nur, ist diese erste Hürde überwunden, muss man gleich schon in den zweiten Gang schalten. Ich war wieder überfordert und liess mich lauthals darüber aus, welcher Autohersteller bitte auf diese bescheuerte Idee kam. Fluchen gehört ein bisschen dazu. Das sei okay, sagte dann auch mein Fahrlehrer. Ich stieg aus. War nicht wirklich stolz, mehr erleichtert, es hinter mir zu haben. Aber es wird besser. Versprochen.

Im Blog „Erste Fahrstunde“ findest Informationen.

Schau dir das Video von Fahrlehrerin Nathalie aus Frick und das Video von Fahrlehrer Ralph aus Winterthur an. Sie erklären dir, was alles auf dem Weg zum Führerschein wichtig ist, worauf du achten musst bei der Fahrlehrer*innensuche oder bei der Autoprüfung. Bist du selbst auf Fahrlehrer*innensuche, dann schau dich auf dem Fahrlehrervergleich von todrive.ch um.

 

Hier findest du noch ein witziges Video von SRF zur Fahrprüfung und zum Weg zum Führerschein.

drop up

Weg zum Führerschein